B-Wurf B-Wurf

 

Der B-Wurf ist am 7. März 2015 zur Welt gekommen: 2 Rüden und 2 Hündinnen. 

Vorübergehend sind die Neuigkeiten und Bilder zum B-Wurf auf einer jimdo-Seite untergebracht.

http://de-la-ondina-osada.jimdo.com/

Die URL muss eventuell per copy und paste in das Adressfeld eingefügt werden...

 

Die Bilder zum A-Wurf befinden sich auf dieser Seite weiter unten (runter scrollen).

 

 

 

 

 

Im August 2013:

 

Unser A-Wurf hat das Haus verlassen.

Ich habe in den letzten 14 Tagen viele Anfragen für einen nächsten Wurf erhalten.

Erst möchte ich die vielen Erfahrungen in Ruhe nachwirken lassen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht, die Entwicklung der Welpen zu begleiten. Von den blinden und tauben kleinen Mäuschen, mit einem Geburtsgewicht zwischen 330 und 380 Gramm zu großen, frechen und unternehmungslustigen Rabauken, die mit Ihrem Interesse für Innenarchitektur und Gartenarbeit für viel Abwechslung gesorgt haben  ; ) und natürlich auch für viel Arbeit.

Anisa hat alles sehr gut verkraftet und war schon kurz nach dem Abstillen wieder in der "alten Form". Sie geniesst es sehr, dass sie jetzt wieder meine volle Aufmerksamkeit hat.

Daher werde ich eine Entscheidung für einen B-Wurf und auch für den Zeitpunkt frühestens im Dezember treffen.

 

 

 

 

 

Unsere Jüngste hat am 18. den Weg an die holländische Grenze angetreten. Die drei Schokonasen sind gut bei ihren Familien angekommen. Der Gurkenverbrauch in diesem Haushalt hat sich dramatisch verringert   ; ) 

Zuletzt waren wir bei einer halben Gurke pro Schokonase pro Tag!!!

Anisa ist glücklich, dass sie wieder im  Mittelpunkt des Interesses steht und ENDLICH wieder mit ins Büro kommen darf. Sie geniesst lange Fahrradtouren und die Rennspiele mit ihren Kumpels. Ich finde es gerade merkwürdig, dass es hier so ruhig ist...

Ein besonderer Dank geht an Petrus, der uns mit gutem Wetter versorgt hat und mir damit einiges an Putzarbeit erspart hat  : )

 

Bilder vom 6.7.-14.7.

 Meine ersten Kletten  ; )

 

Gurken kann man jagen und tragen. Und...

 

Gurke schmeckt!

 

 

 

Wir passen auch zu dritt ins Bällebad. Vorher müssen aber ein paar Bälle raus.

 

 

 

 

 

 

Wasser? Gibt´s da noch mehr davon?

Das Regal ist ja so bequem....

 

 

 rückwärts einparken müssen wir noch üben

 

 

 

 

 

Bilder vom 28. Juni - 02. Juli

Aus irgendeinem merkwürdigen Grund knubbeln sich alle in der mittlerweile viel zu kleinen Kiste...

... und wenn man von der Seite nicht an die Zitze kommt, muss man es eben von oben versuchen.

 

Was Wildes geträumt?!

Auf dem Weg zum Tunnel, muss erst noch Unkraut gezupft werden.

 

 

Das erste Bild aus dem Tunnel, dass nicht verwackelt ist  ; )

 

 

 Bilder vom 19. bis 22. Juni

 

 

 

 

 

 

 

Punktlandung beim Zunehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder vom 8.- 14. Juni

 

 

 

 

 

 

 Bilder vom 2. - 4. Juni

 

 

 

 

4. Juni

 

 

Wir sind satt, wir wollen schlafen. Licht aus!

 

 

 

wir versuchen uns mal wieder als Knuddelknödel...

 

 

süß, ne? Oder will jemand widersprechen?   ; )

 

 

 

Am 29. Mai hat Anisa einen Rüden und zwei Hündinnen geworfen.

Zuerst kam der Rüde und dann nach einer großen Pause im Abstand von ca. 10 Minuten zwei Hündinnen. In den nächsten Tagen werden hier Fotos eingestellt.

30. Mai

 

 

 

 

 

Bergsteiger

Schuhgrößenvergleich....

 

 

  

 

 

 

Anisa arbeitet sich mittlerweile eine gewisse Ähnlichkeit zu einem Kugelfisch an und hat es sehr genossen, dass das Wetter am Pfingstwochenende nicht wirklich frühlingshaft war. Die Spaziergänge werden allmählich gemütlicher. Für die üblichen Rennspiele mit ihren Kumpels ist sie gerade zu sehr Dame.